Siegfried Gerlich: Ernst Nolte. Portrait eines Geschichtsdenkers Vergrößern

Siegfried Gerlich: Ernst Nolte. Portrait eines Geschichtsdenkers

BU0110

Neuer Artikel

Wie ein erratischer Block ragt Noltes Werk in die eingeebnete Landschaft der deutschen Geschichtswissenschaft.

Mehr Infos

Kostenlose Rückgabe
Zufriedenheitsgarantie: Schicken Sie aus Österreich und Deutschland kostenlos zurück! Wir stellen keine Fragen.
Schneller Versand
Wir verschicken Ihre Bestellung sofort nach Zahlungseingang als Premiumpaket!
Sicherer Einkauf
Wir behandeln alle Daten streng vertraulich und schützen sie mit SSL & Co.

22,00 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

  • Wie ein erratischer Block ragt Noltes Werk in die eingeebnete Landschaft der deutschen Geschichtswissenschaft. Nolte durchdrang philosophisch die Epoche des Faschismus, wurde im Historikerstreit denunziert, aber nicht widerlegt und gilt international als einer der großen Denker mit weiter Perspektive und strengem wissenschaftlichem Standard. 

    Siegfried Gerlich setzt bei der Biographie Noltes ein und zeichnet in der fundamentalen Auseinandersetzung mit seinem Gesamtwerk das Portrait eines Geschichtsdenkers.

  • Reihe Einzeltitel
    Autor Gerlich Siegfried

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...