Verkaufshits

Sonderangebote

Peter F Drucker: Ursprünge des Totalitarismus Vergrößern

Peter F. Drucker: Ursprünge des Totalitarismus

BU0168

Neuer Artikel

Peter Ferdinand Drucker, geboren 1909 in Wien, gestorben 2006 in Clarendon/Californien, hatte schon im Elternhaus Umgang mit Größen wie Hayek, Mises, Schumpeter und Othmar Spann.

Mehr Infos

26,00 € inkl. MwSt.

  • Nach dem Studium Journalist in Frankfurt, war er auch in der „Volkskonservativen Bewegung“ politisch tätig, für die er u.a. auch Ernst Jünger und Carl Schmitt vergeblich zu keilen suchte; Letzterer bot sich ihm an, seine Habilitationsschrift zu betreuen, von der nur ein Abschnitt über F. J. Stahl abgeschlossen wurde. In dieser Zeit beschäftigte er sich intensiv mit Kierkegaard.
  • Reihe Einzeltitel
    Autor Drucker, Peter F.

20 andere Artikel in der gleichen Kategorie: